Hingabe

Wir wollen oft sehr viel vom Leben und von unseren Mitmenschen und ärgern uns, wenn wir es nicht bekommen.

Dann versuchen wir die gewünschten Ergebnisse zu erzwingen. Taktisch oft sogar sehr einfallsreich. Wir verändern unsere Sprache und unser Auftreten und passen uns so scheinbar den Wünschen und Bedürfnissen der Umgebung an um unser Ziel möglichst schnell und ohne viel Aufwand zu erreichen.

Dahinter steckt aber keine wirkliche Absicht sich zu ändern und nachhaltig einen neuen Weg einzuschlagen, sondern diese Handlungen sind lediglich Mittel zum Zweck. Wir wollen unser Leben und die Menschen darin zu unserem Vorteil kontrollieren.

Manche Menschen kann man damit auch sehr leicht beeinflussen. Was aber wie ein Erfolg aussieht, ist bloß eine langfristige Selbsttäuschung die nach einer immer höheren Dosierung verlangt. Denn das Leben selbst kann man damit nicht täuschen.

Wahre Kreativität – die Fähigkeit etwas Neues zu erschaffen – lebt von Hingabe und Leidenschaft. Kunst, Beziehungen, Liebe .. all das und mehr kommt zu uns oder besser gesagt aus uns heraus, wenn wir uns dem Leben wie es ist komplett hingeben.

Das erfordert sehr viel Mut, Verletzlichkeit und Ehrlichkeit zu uns selbst und unserem eigenen Leben mit all den Menschen darin.

Nur so können wir uns als Person und unser Leben immer wieder neu kreieren.

IMG_20170101_161303_509

Advertisements

Ein Gedanke zu “Hingabe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s